Vor rund 75.000 Jahren entstand der Tobasee durch die Eruption des Supervulkans Toba. Dies führte zu einer Abkühlung des Weltklimas und spielt eine entscheidende Rolle in der Geschichte der Menschheit und deren Ausbreitung. Heute erinnert nichts mehr an dieses Ereignis. Im Gegenteil, der Tobasee gilt nun als Ort der Entspannung.

Der Weg zum Tobasee

Wer von Medan aus kommt, kann auf dem Weg einiges sehen. So können beispielsweise ein alter Königspalast, ein Batakdorf und eine Kaffeeplantage besucht werden. Zudem lohnt sich beispielsweise ein Besuch bei Indonesiens höchstem Wasserfall, dem Sipiso Piso. Am Wasserfall angekommen, müssen erst einmal einige Stufen nach unten gegangen werden. Dies kann je nach Geschwindigkeit gute 15 Minuten dauern, doch der Weg lohnt sich!

Sipiso Piso Wasserfall

Königspalast im Batak Stil

Ältere Dame knüpft einen Teppich

Aublick auf den See

Ausblick auf den Tobasee

Am Tobasee angekommen fährt man für 50.000IDR mit der Fähre von Parapat nach Samosir, genauer gesagt Tuk Tuk. Hier gibt es ein Hotel nach dem Anderen, so muss im voraus nicht gebucht werden. Einfach die kleine Straße entlang laufen und schauen welches Hotel einem gefällt. Überall kann für 100.000IDR ein Roller gemietet und die Gegend erkundet werden.

Samosir ist die Heimat der Batak. Zu erkennen ist dieser Stamm an den typischen Batak-Häusern. So wurde mir erzählt, dass diese Form dazu diente mehrere Familien unterzubringen. Im obersten Teil des Hauses wurden Wertgegenstände verstaut. Vor einem der Batak-Häuser sind die Stone-Chairs zu finden. Auch diese zählen als Sehenswürdigkeit auf Samosir. Wer Glück hat, kann den aktiven Vulkan beim Lava speien oder einen wundervollen Sonnenuntergang am Batuhoda Beach sehen.

Holz Haus

Batak Haus auf Samosir

Batak Familie

Batak Stamm

Stein Skulpturen

Stone-Chairs auf Samosir

Blick auf den Vulkan

Sonnenuntergang

Batuhoda Beach

Auf Samosir lässt es sich bestens entspannen. Die Insel ist grün, das Wasser besitzt eine angenehme Temperatur und überall gibt es leckeres Essen. Besonders zu empfehlen ist Rosalies Beer Garden. Das Essen ist super lecker und günstig!

Rosalie